Projekt Kessel 12 - Klimafreundliches Kraftwerk

Für die Flensburger Stadtwerke planen und organisieren wir die Umsetzung von Projekt Kessel 12. Damit begleiten wir Flensburg auf dem Weg zum CO2-neutralen Kraftwerk.

Mehr Leistung für Flensburg

Hinter dem Projekt Kessel 12 stehen umfangreiche Um- und Neubauten am Flensburger Heizkraftwerk in der Batteriestraße. Bereits im Jahre 2011 begleiteten wir in einem Vorprojekt die Stadtwerke Flensburg bei der Demontage der alten Kessel 6,7 und 8. Mit dem Bau der neuen Gas- und Dampf-Turbinenanlage (Kessel 12) erhält das durch Kraftwärmekopplung betriebene Kraftwerk bis 2016 eine zusätzliche Leistung von etwa 75 Megawatt sowohl thermischer als auch elektrischer Leistung. Eine enorme Verbesserung der Energieeffizienz. Projekt Kessel 12 legt den Grundstein für den Weg zu einem vollständig CO2-neutralem Kraftwerk bis 2050.

 

Alle Maßnahmen planen und koordinieren

Für das Gelingen von Projekt Kessel 12 ist eine gründliche Vorbereitung und strategische Konzeptionierung des Vorhabens unentbehrlich. Für die Stadtwerke Flensburg übernimmt enco daher die vollständige General- und Genehmigungsplanung sowie Projektsteuerung und verfahrenstechnische Auslegung. Daneben übernehmen wir entscheidende Verantwortung bei der Durchführung des Projektes bis hin zur Inbetriebnahme und Dokumentation. Wir freuen uns, ein Teil dieses zukunftsweisenden Vorhabens zu sein.

 

Ein Blick hinter die Kulissen

Verfolgen Sie den aktuellen Fortschritt von Projekt Kessel 12 mit der Baustellenkamera.